Angebote zu "Universelle" (10 Treffer)

Kategorien

Shops

SMS universelle dünne Wandhalterung bis zu 152,...
76,74 € *
ggf. zzgl. Versand

SMS universelle dünne Wandhalterung bis zu 152,40cm (60), belastbar bis 30kg, Aufbauhöhe Wand: 5mm, silber/weiß (SMS Slim Fixed 800x400)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
SMS universelle Wandhalterung bis zu 116,80cm (...
49,25 € *
ggf. zzgl. Versand

SMS universelle Wandhalterung bis zu 116,80cm (46), belastbar bis 50kg, 5° neigbar, schwarzVESA (mm) : 100x100 / 200x100 / 200x200 / 300x200 / 300x300 / 400x200/ 400x300/ 400x400 (Func Bracky)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
SMS universelle Wandhalterung bis zu 139,70cm (...
64,87 € *
ggf. zzgl. Versand

SMS universelle Wandhalterung bis zu 139,70cm (55), belastbar bis 50kg, 5° neigbar, schwarzVESA (mm) : 100x100 / 200x100 / 200x200 / 300x200 / 300x300 / 400x200/ 400x300/ 400x400 / 600x200 / 600x300 / 600x400 / 800x400 (Func Verty)

Anbieter: JACOB Computer
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
C-Control CC-4887456 GPS Antenne
39,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Dieser GPS-Empfänger stellt in Verbindung mit dem GX107 Best.-Nr.: 19 90 00 folgende Funktionen bereit: So können Sie jederzeit den aktuellen Standort (GPS-Koordinaten) vom überwachten Objekt (erlaubte Bereiche) über SMS abfragen. Lassen Sie sich in definierten Zeitabständen die aktuellen GPS-Koordinaten zusenden. Oder überwachen Sie ein bewegliches Objekt mit dem GX107, ob es sich innerhalb von fest vorgegebenen Bereichen (AREAs) aufhält. Eine detaillierte Beschreibung aller Funktionen ist in der Bedienungsanleitung vom GX107 enthalten. Außerdem zeichnet sich der GPS-Empfänger durch hohe Gehäuscheschutzklasse IP66 und universelle Befestigungsmöglichkeit mittels Magnetfuß oder Klettverschluss aus. Das GX107 mit angeschlossener GPS Antenne liefert bei entsprechender SMS Anfrage einen Link zu einer OpenStreetMap Karte in der die Position graphisch angezeigt wird.

Anbieter: voelkner
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
C-Control CC-4887456 GPS Antenne
39,96 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Dieser GPS-Empfänger stellt in Verbindung mit dem GX107 Best.-Nr.: 19 90 00 folgende Funktionen bereit: So können Sie jederzeit den aktuellen Standort (GPS-Koordinaten) vom überwachten Objekt (erlaubte Bereiche) über SMS abfragen. Lassen Sie sich in definierten Zeitabständen die aktuellen GPS-Koordinaten zusenden. Oder überwachen Sie ein bewegliches Objekt mit dem GX107, ob es sich innerhalb von fest vorgegebenen Bereichen (AREAs) aufhält. Eine detaillierte Beschreibung aller Funktionen ist in der Bedienungsanleitung vom GX107 enthalten. Außerdem zeichnet sich der GPS-Empfänger durch hohe Gehäuscheschutzklasse IP66 und universelle Befestigungsmöglichkeit mittels Magnetfuß oder Klettverschluss aus. Das GX107 mit angeschlossener GPS Antenne liefert bei entsprechender SMS Anfrage einen Link zu einer OpenStreetMap Karte in der die Position graphisch angezeigt wird.

Anbieter: digitalo
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Raumthermostat mit GSM-Modul PT32GST
155,92 € *
zzgl. 5,80 € Versand

Digitaler Raumthermostat mit großem, beleuchtbarem Display und integriertem GSM-Modul zur bequemen Steuerung aus der Ferne mit SMS-Nachrichten. Potentialfreier Schaltkontakt (5 A/250 V~) für universelle Integration in Heizungsanlagen. Features: Betriebsspannung 230 V~ (Stecker-Schaltnetzteil 5 V-/2,5 A) SIM-Kartenslot PID-Regelung 9 Wochenprogramme 6 Temperaturänderungen für jeden Tag Frostschutz-Funktion (3 °C) Betriebsstundenzähler automatische Sommer-/Winterzeit-Umstellung Heiz- und Kühlmodus Datenspeicherung bei Stromausfall (2x Mignon-Batterien nötig) deutsche Menüsprache Anschlussmöglichkeit für einen externen Fühler Montage über einer Schalterdose möglich Maße (BxHxT): 137x83x27 mm Lieferumfang: Thermostat Antenne Netzteil Anleitung

Anbieter: Pollin Electronic
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Die Förderung des Fußballunterrichts während de...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Didaktik - Sport, Sportpädagogik, Note: 1,0, Berufsakademie Schleswig-Holstein Lübeck, Sprache: Deutsch, Abstract: Auszug aus der Einleitung92 % aller 12- bis 19-jährigen besitzen nach der aktuellen JIM-Studie inzwischen ein eigenes Handy. In der Schule sind Handys bekanntlich ein sehr kontrovers diskutiertes Thema. Die einen würden Mobiltelefone gerne komplett vom Schulgelände verbannen, die anderen sehen im Handy sogar ein interessantes neues Werkzeug für den Unterricht. Denn mit dem Handy kann heutzutage weit mehr als nur telefoniert werden. "Ein Telefon, ein Rekorder mit Mikrofon, eine Fotokamera, eine Videokamera, ein Rechner, ein Spielgerät, ein Fernseher, ein Radio, ein Internetportal - das Handy ist das universelle Kreativwerkzeug der Zukunft." So ein Multimedia-Handy wird Smartphone genannt und bietet zudem die Möglichkeit spezielle Handyprogramme (Apps) zu nutzen. Der Marktführer Apple bietet für sein Smartphone (iPhone) bereits über 130.000 dieser Apps an, die von der Taschenlampe bis hin zum Erlernen von Gitarrengriffen reichen. Die JIM-Studie zeigt, dass die Handys der 12- bis 19-jährigen bereits eine Vielfalt von multimedialen Funktionen besitzen, die im Unterricht genutzt werden könnten. Demzufolge hat die Ludwigshafener Bildungseinrichtung medien+bildung.com mit dem Projekt "taschenfunk" den kreativen und sinnvollen Einsatz des Handys im Schulunterricht erprobt und neben SMS-Gedichten und Geocaching zudem das Drehen von Handyvideos hervorgehoben. Leider wird in der Broschüre nicht auf den Sportunterricht eingegangen, doch gerade im Sport ist die Aufnahme und das Abspielen von Bewegungen ein bewährtes Mittel, um Bewegungsabläufe einzuüben und zu optimieren. Dies ist auch mit Handy-Videos möglich, denn dadurch kann man "denselben Bewegungsvorgang in derselben perfekten Ausführung [...] immer wieder zeigen, um auf diese Weise dem Betrachter Gelegenheit zu geben, sich besser in die Bewegung hineinzudenken oder einzufühlen."Von daher hat sich die Einbindung des "Multifunktionwerkzeugs" Handy in den Sportunterricht angeboten, um die von mir durchgeführte Fußballsequenz zu fördern.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Die Förderung des Fußballunterrichts während de...
23,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Berufsakademie Schleswig-Holstein Lübeck, Sprache: Deutsch, Abstract: Auszug aus der Einleitung 92 % aller 12- bis 19-jährigen besitzen nach der aktuellen JIM-Studie inzwischen ein eigenes Handy. In der Schule sind Handys bekanntlich ein sehr kontrovers diskutiertes Thema. Die einen würden Mobiltelefone gerne komplett vom Schulgelände verbannen, die anderen sehen im Handy sogar ein interessantes neues Werkzeug für den Unterricht. Denn mit dem Handy kann heutzutage weit mehr als nur telefoniert werden. 'Ein Telefon, ein Rekorder mit Mikrofon, eine Fotokamera, eine Videokamera, ein Rechner, ein Spielgerät, ein Fernseher, ein Radio, ein Internetportal - das Handy ist das universelle Kreativwerkzeug der Zukunft.' So ein Multimedia-Handy wird Smartphone genannt und bietet zudem die Möglichkeit spezielle Handyprogramme (Apps) zu nutzen. Der Marktführer Apple bietet für sein Smartphone (iPhone) bereits über 130.000 dieser Apps an, die von der Taschenlampe bis hin zum Erlernen von Gitarrengriffen reichen. Die JIM-Studie zeigt, dass die Handys der 12- bis 19-jährigen bereits eine Vielfalt von multimedialen Funktionen besitzen, die im Unterricht genutzt werden könnten. Demzufolge hat die Ludwigshafener Bildungseinrichtung medien+bildung.com mit dem Projekt 'taschenfunk' den kreativen und sinnvollen Einsatz des Handys im Schulunterricht erprobt und neben SMS-Gedichten und Geocaching zudem das Drehen von Handyvideos hervorgehoben. Leider wird in der Broschüre nicht auf den Sportunterricht eingegangen, doch gerade im Sport ist die Aufnahme und das Abspielen von Bewegungen ein bewährtes Mittel, um Bewegungsabläufe einzuüben und zu optimieren. Dies ist auch mit Handy-Videos möglich, denn dadurch kann man 'denselben Bewegungsvorgang in derselben perfekten Ausführung [...] immer wieder zeigen, um auf diese Weise dem Betrachter Gelegenheit zu

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot
Die Förderung des Fußballunterrichts während de...
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Berufsakademie Schleswig-Holstein Lübeck, Sprache: Deutsch, Abstract: Auszug aus der Einleitung 92 % aller 12- bis 19-jährigen besitzen nach der aktuellen JIM-Studie inzwischen ein eigenes Handy. In der Schule sind Handys bekanntlich ein sehr kontrovers diskutiertes Thema. Die einen würden Mobiltelefone gerne komplett vom Schulgelände verbannen, die anderen sehen im Handy sogar ein interessantes neues Werkzeug für den Unterricht. Denn mit dem Handy kann heutzutage weit mehr als nur telefoniert werden. 'Ein Telefon, ein Rekorder mit Mikrofon, eine Fotokamera, eine Videokamera, ein Rechner, ein Spielgerät, ein Fernseher, ein Radio, ein Internetportal - das Handy ist das universelle Kreativwerkzeug der Zukunft.' So ein Multimedia-Handy wird Smartphone genannt und bietet zudem die Möglichkeit spezielle Handyprogramme (Apps) zu nutzen. Der Marktführer Apple bietet für sein Smartphone (iPhone) bereits über 130.000 dieser Apps an, die von der Taschenlampe bis hin zum Erlernen von Gitarrengriffen reichen. Die JIM-Studie zeigt, dass die Handys der 12- bis 19-jährigen bereits eine Vielfalt von multimedialen Funktionen besitzen, die im Unterricht genutzt werden könnten. Demzufolge hat die Ludwigshafener Bildungseinrichtung medien+bildung.com mit dem Projekt 'taschenfunk' den kreativen und sinnvollen Einsatz des Handys im Schulunterricht erprobt und neben SMS-Gedichten und Geocaching zudem das Drehen von Handyvideos hervorgehoben. Leider wird in der Broschüre nicht auf den Sportunterricht eingegangen, doch gerade im Sport ist die Aufnahme und das Abspielen von Bewegungen ein bewährtes Mittel, um Bewegungsabläufe einzuüben und zu optimieren. Dies ist auch mit Handy-Videos möglich, denn dadurch kann man 'denselben Bewegungsvorgang in derselben perfekten Ausführung [...] immer wieder zeigen, um auf diese Weise dem Betrachter Gelegenheit zu

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.11.2020
Zum Angebot